Blog

Einsatzstelle: Jugendclubs Stendal – Sachgebiet Sport, Jugend und Stadtteilmanagement Sportarchiv

Bereich: Jugendarbeit

Ort: Stendal
Format: BFD Kultur und Bildung
Kontakt: https://www.stendal.de/de/jugend-freizeit-zentrum-mitte.html
Tätigkeiten: Foto/ Film/ Video/ Hörfunk, museale Arbeit, Soziokulturelle Arbeit, Projektorganisation, Öffentlichkeitsarbeit, Archivierung/ Dokumentation

Profil der Einrichtung

Im MAD-Jugendclub und Jugend-Freizeit-Zentrum „Mitte“ können Kinder und Jugendliche aus Stendal ihre Freizeit verbringen.

Welche Tätigkeiten können Sie Freiwilligen in welchen Arbeitsbereichen anbieten?

Freiwillige sind an der ständigen Aktualisierung der Dauerausstellung „Vergangenheit/ Gegenwart“ beteiligt und können außerdem Gesprächsstunden und Projektarbeiten vorbereiten und durchführen. Es soll auch ein Museum für Sportgeschichten in der Hansestadt Stendal geschaffen werden. Auch die Erstellung einer Dokumentation über Sportstätten der Hansestadt Stendal, die Unterstützung der Vereinsarbeit, Hilfe bei der Vorbereitung und Durchführung sportlicher Höhepunkte gehören zu den Aufgabenbereichen der Freiwilligen.

Welche Erfahrungen kann der*die Freiwillige machen, welche Kenntnisse gewinnen?

Die Freiwilligen haben die Chance am gesellschaftlichen und öffentlichen Leben teilzuhaben und gewinnen Einblicke in Projektmanagement und Organisation. Sie festigen ihre Fertigkeiten im Umgang mit PC-Technik und Software und haben durch das eigenständige Arbeiten die Möglichkeit ihr Selbstbewusstsein auszuprägen.

Wollen Sie der*dem Bewerber*in noch etwas mitteilen?

Wir wünschen uns von unsere*m Freiwillige*n Kontaktfreudigkeit, Organisationsvermögen, ausgeprägte Kenntnisse im PC- und Softwarebereich, sowie Fotografie.