Blog

Einsatzstelle: Kunstverein „Talstrasse“ e.V.

Ort: Halle
Format: BFD Kultur und Bildung
Kontakt: www.kunstverein-talstrasse.de/

Bereiche: Bildende Kunst, Schule

Tätigkeiten: Betreuung der Besucher*innen, Öffentlichkeitsarbeit, Museumspädagogik
Barrierefreiheit: Die Einrichtung ist teilweise barrierefrei zugänglich.
Wohnraum: Die Einrichtung kann keinen Wohnraum zur Verfügung stellen, aber bei der Suche unterstützen.

Der Kunstverein “Talstrasse“ e.V. steht jedem*r offen, ob jung oder alt, der*die sich für Kunst und Kultur interessiert. Der Felsengarten hinter der Villa des Kunstvereins kann im Sommer zusätzlich besucht werden.

Profil der Einsatzstelle

Der Kunstverein “Talstrasse” e.V.  veranstaltet  seit 1991 regelmäßig  Kunstausstellungen, Vorträge, Konzerte, Diskussionen, Führungen und Vernissagen. Es werden sowohl nationale und internationale Kunstentwicklungen, als auch Künstler*innenpersönlichkeiten mit Bezügen zu Halle vorgestellt. Dabei begibt sich der Verein auch regelmäßig auf Spurensuche. In Zusammenarbeit mit Kunsthochschulen werden auch junge Künstler*innen miteinbezogen. Die Angebote und Räumlichkeiten stehen jedem*jeder interessierten Bürger*in offen. Jedes Jahr nimmt der Kunstverein mit einem eigenen Stand an der Leipziger Buchmesse teil.

Welche Tätigkeiten können Sie Freiwilligen in welchen Arbeitsbereichen anbieten?

// Betreuung und Lenkung von Besucher*innen
// Ausstellungsaufsicht
// Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Ausstellungen und für das Journal KUNST in Mitteldeutschland
// Museumspädagogik
// Kontakt zu Schulen, soziokulturellen Einrichtungen und Altenpflegeheimen

Tätigkeiten:
// Ausbau und Intensivierung von Kooperationsprojekten mit Schulen, soziokulturellen Einrichtungen, Alten- und Behindertenpflege
// Öffentlichkeitsarbeit
// Vermittlung und Organisation des „Fü(hr) mich!“ Projektes (das Projekt betreut Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren, die als Ausstellungsführende im Kunstverein aktiv sind und den Besuchenden die Kunstwerke der jeweiligen Ausstellungen nahe bringen)

Welche Erfahrungen kann der*die Freiwillige machen, welche Kenntnisse gewinnen?

// Interesse für Kunst und Kultur
// aktive, selbstbestimmte und kreative Kommunikation
// Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
// Stärkung der eigenen Persönlichkeit
// kulturelle Bildung
// Umgang mit unterschiedlichen Menschen

Wollen Sie dem*der Bewerber*in noch etwas mitteilen?

Die*der Freiwillige*r sollte Interesse und Offenheit für Neues haben, aufgeschlossen, kommunikativ, freundlich, spontan und zuverlässlich sein.