Blog

Einsatzstelle: Neue Schule Magdeburg e.V.

Ort: Magdeburg
Format: FSJ Kultur
Kontakt: http://www.neue-schule-magdeburg.de/
Bereiche: Film/ Fotografie, Internet/ Web 2.0, Literatur, Journalismus, Musik, Schule, Spiel/ Spielpädagogik, Theater
Tätigkeiten: Bildungsarbeit Vermittlung mit Kindern, Jugendlichen und Menschen mit Behinderung, künstlerische/ kreative Gestaltung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kulturmanagement, Veranstaltungs- und Projektorganisation
Barrierefreiheit: Die Einrichtung ist leider nicht barrierefrei zugänglich.
Wohnraum: Die Einrichtung kann Wohnraum nicht zur Verfügung stellen, aber bei der Suche unterstützen.

 

Profil der Einrichtung

Die Neue Schule Magdeburg ist eine reformpädagogische Gemeinschaftsschule mit inklusiver Ausrichtung. Von der 5. bis zur 13. Klasse lernen die Schüler*innen gemeinsam und können so ihren bestmöglichen Abschluss erreichen. In der Schule wird nach reformpädagogischen Grundsätzen gearbeitet, was ein individuelles Lernen ermöglicht. Die Neue Schule nimmt jedes Kind so an wie es ist und bereitet die Schüler*innen auf ein selbstverantwortliches Leben vor.

Als offene Ganztagsschule bietet die Neue Schule Magdeburg montags bis freitags einen Lern- und Lebensraum von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr (in Einzelfällen auch länger) an. Im Unterricht werden besondere Lernformen wie Lernbüro,  Projektarbeit, Freiarbeit, und Stationsarbeit angewendet. Zudem bietet fächerübergreifender Unterricht die Möglichkeit, die vernetzte Herangehensweise an Themen zu fördern und an die Alltagswelt der Kinder anzuknüpfen. Als offene Ganztagesschule wechseln sich Arbeitsphasen mit längeren Freizeitphasen ab. Nach dem Unterricht können die Kinder das umfangreiche Angebot des Hortes nutzen.

„Eine Schule, die jedes Kind so annimmt wie es ist und auf ein selbstverantwortliches Leben vorbereitet.“
Die Neue Schule Magdeburg befindet sich seit dem Schuljahr 2015/16 in der Nachtweide 68.
In unseren Klassen lernen bis zu 24 Kindern, darunter jeweils 2-4 Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf.
Die Klassen werden von einem multiprofessionellen Pädagog*innenteam unterrichtet und begleitet.
Neben der reformpädagogischen Ausrichtung und dem Ganztagsbereich bilden die kulturelle Bildung und die Berufsorientierung Schwerpunkte unserer Schule.
Die Neue Schule Magdeburg ist eine Schule in der man sich auf Augenhöhe begegnet, die Demokratie lebt und in der Eigenverantwortung und Selbstständigkeit gelehrt und gelernt werden.

++Welche Tätigkeiten können Sie Freiwilligen in welchen Arbeitsbereichen anbieten?++

– Unterstützung/ Begleitung bei Planung, Organisation, Durchführung und Auswertung des Kunstwettbewerbs um den Kunstpreis für Kinder und Jugendliche, Magdeburg, Konzepterstellung Wettbewerb (Grobkonzept/Feinkonzept), Zeitplanung, Plakat- und Flyertexte; Briefe/ Einladungen/Mails Texte und Verschicken, Kommunikation Kinder- und Jugendeinrichtungen, Durchführung von Projekttagen und Freizeitangeboten für Schüler*innen im Rahmen des Kunstwettbewerbs; Entgegennahme und Datenpflege eingereichter Kunstobjekte
– Pressetexte für Zeitungen und Medien, Erstellung und Betreuung eines Blogs für den Kunstpreis, Beiträge auf der Homepage und Facebook, Fotos

Kultur und Kunst in der Schule: Projekte im Bereich Kunst/ Kultur, Freizeitangebote, Nachmittagsbereich, Schülerarbeitsgemeinschaften, Unterricht, offener Unterricht
Kulturelle, kreative und künstlerische Angebote innerhalb des Unterrichts, als auch in den Freizeitangeboten, Lesewettbewerb, Gestaltung von Schulräumen,
Öffentlichkeitsarbeit, Elterncafe, Facebook, Homepage

++Welche Erfahrungen kann der*die Freiwillige machen, welche Kenntnisse gewinnen?++

Abwechslungsreiche Arbeit, selbständiges Arbeiten, Arbeit im Team, Planung und Organisation, Kommunikation, demokratisches Miteinanderleben, Umsetzung eigener Projektideen
Zusammenarbeit und Kooperationen mit Menschen und Netzwerken aus verschiedensten Berufsgruppen, z.B. Kunstpädagog*innen, Designer*innen, Museumspädagog*innen, Erzieher*innen, Heilpädagog*innen

++Wollen Sie der*dem Bewerber*in noch etwas mitteilen?++

Wir sind ein junges offenes Team mit einem großem Herz und großem Engagement für die Schule, für die Kinder, für das Miteinander und für die Mitgestaltung unserer Umgebung. Uns liegen demokratische Strukturen sehr am Herzen, so dass wir uns weites gehend auf einer Ebene bewegen und arbeiten. Wenn du Ideen hast, dann kannst du sie eigenständig umsetzen und wir werden dich dabei unterstützen. Vieles ist möglich, wenn wir daran glauben und miteinander Wege finden, es umzusetzen – „Alle sagten es geht nicht und dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.“